Das Kinderparlament

Das Kinderparlament ist ein fester Bestandteil unserer Einrichtung. Einmal im Monat treffen sich die Vorschulkinder und öffnen die Ideen-Kiste, die für alle Kinder im Flur zugänglich ist. Jedes Kind darf dort einen oder mehr Wünsche für den Kindergarten hineinwerfen. Die Vorschulkinder stimmen im Kinderparlament darüber ab und überlegen mit der Leiterin Ursula Jürgens, ob und wann die Wünsche umsetzbar sind.

Zu den Sitzungen:

Sitzung vom 11. November 2016

Sitzung vom 06. Januar 2017

Sitzung vom 03. Februar 2017

Sitzung vom 03. März 2017 / Video von der März-Sitzung 2017

Sitzung vom 02. Juni 2017