KiTa unterstützt Zartbitter

KITA ST. MARIÄ HIMMELFAHRT UNTERSTÜTZT ZARTBITTER

 

Zartbitter ist eine der ältesten Kontakt- und Informationsstellen gegen sexuellen Missbrauch in Deutschland, die sowohl betroffenen Mädchen als auch Jungen Unterstützung anbietet. 

Ebenso machte sich Zartbitter aufgrund der Pionierarbeit zu den Themenschwerpunkten sexuelle Übergriffe unter Kindern, sexueller Missbrauch in Institutionen, in den neuen Medien, im Rahmen von Pornoproduktionen, im Sport sowie Frauen als Täterinnen einen Namen. 

Die Kita unterstütz die Arbeit von Zartbitter e.V. (Homepage Zartbitter Köln e.V.) und möchte deshalb hiermit der Bitte nachkommen und einige aktuelle Informationen von Zartbitter weitergeben. Besonders empfehlenswert ist auch das angesprochene Musikvideo.

—————– Zartbitter ———————-

Wir möchten Sie im neuen Jahr mit unserem neuen Musikvideo „Aber sicher“ begrüßen. 2017 wird Zartbitter e.V. 30 Jahre alt. Mit dem Video möchten wir 2017 einläuten. Weitere Überraschungen sind in Vorbereitung.

http://sichere-orte-schaffen.de/?p=3161

Das Musikvideo “Aber sicher“ ist im Rahmen des vom Landesjugendamt Rheinland geförderten Zartbitter-Modellprojektes „Sichere Orte schaffen – Schutz vor sexueller Gewalt in der Jugendarbeit“ entstanden, in dessen Rahmen wir gemeinsam mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen Präventionsmaterialien entwickelt haben. Die Produktion des Videos hat den jungen Frauen und Männern und auch uns viel Spaß gemacht. Wir würden uns freuen, wenn Sie das Video „Aber sicher“ in Ihren Präventionsprojekten nutzen und auf Ihren Websites verlinken könnten.

Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die im Rahmen des Modellprojektes entwickelten Materialien von Mädchen und Jungen, jungen Frauen und Männern gut angenommen werden. Dies belegen nicht nur die hohen Klickzahlen auf unseren Internetpräsenzen, sondern ebenso zunehmende Beratungsanfragen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

In diesem Jahr wird der Schutz von Mädchen und Jungen vor sexuellen Übergriffen durch andere Kinder im Vorschulalter das Zartbitter-Schwerpunktthema sein. Wir sind in der Vorbereitung mehrerer Projekte. Da mit den Projekten sicherlich viel Arbeit verbunden ist, schreiben wir zum 01.04.2017 eine Stelle für diesen Arbeitsbereich aus:

Prävention sexuelle Übergriffe – Hilfen für Kinder im Vorschulalter

Zartbitter sucht eine/einen

– Dipl. Psychologin/Pädagogin Dipl. Psychologen/Pädagogen

– Dipl. Sozialarbeiterin/Dipl. Sozialarbeiter

– Bezahlung TVöD, 50%-Stelle, befristet auf 2 Jahre, Möglichkeit der Verlängerung

Therapeut. Zusatzqualifikation und fundierte Berufserfahrung in der Arbeit mit kindl. Opfern sexueller Gewalt und als Referentin auf Elternabenden/Fachtagungen werden ebenso erwartet wie organisatorische Fähigkeiten.

Kurzbewerbungen mit geringer Datenmenge bis zum 06.02. 2017 bitte an: bewerbung@zartbitter.de

Nun wünschen wir Ihnen einen guten Start ins neue Jahr!

Freundliche Grüße

Zartbitter e.V.